Mitgliederversammlung

17.04.2014 Mitgliederversammlung Hiermit laden wir alle Mitglieder des MC Berglandes recht herzlich zur Mitgliederversammlung ein.

Wann: Samstag, den 10. Mai 2014
Zeit: 19 Uhr
Wo: Rennturm, Matschenberg Offroad-Arena

Themen: Organisation der EM

Europa-Meisterschaft 2014

17.04.2014 Europa-Meisterschaft 2014 .

Jahresrückblick 2013

15.12.2013 Jahresrückblick 2013 Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu und wir wollen DANKE sagen, an alle diejenigen die unseren Club im Jahr 2013 in jeglicher Form unterstützt haben.

Am 27. April starteten wir, mit dem Schnuppertag, wieder in eine aufregende Rennsaison. Das Wetter spielte gut mit um die Rennautos und Buggys auf Herz und Nieren zu testen. Die Zuschauer sahen interessiert zu, wie gefahren und auch noch geschraubt wurde, um die letzten Einstellungen für die kommende Saison vorzunehmen.

Auf unserer gut vorbereiteten Rennstrecke wurde am 29./30. Juni die Europameisterschaft im Autocross ausgetragen. Mit 79 Startern war das Fahrerfeld diesmal sehr stark. Unter ihnen waren wieder 3 Clubfahrer des MC Oberlausitzer Berglandes. Trotz dem alle drei keine reelle Chance auf´s Treppchen hatten, ist es doch immer wieder eine Ehre sich mit der Europa-Elite messen zu dürfen.

Nach der EM blieb wieder kaum Zeit zum verschnaufen denn am 28./29. September kündigte sich auch schon die Deutsche ADAC Autocross Meisterschaft und die Deutsche Autocross Trophäe an. Die Vorbereitungen liefen weiter auf Hochtouren. Mit insgesamt 88 Startern, darunter 9 Clubfahrer, war das Fahrerfeld etwas kleiner als letztes Jahr aber den Zuschauern wurde es bestimmt nicht langweilig.

Ohne die Unterstützung unserer Mitglieder, den vielen Helfern und unserer Sponsoren wären solche Veranstaltungen nicht möglich. Also nochmals ein DANKESCHÖN an ALLE!

(um das Bild zu vergrößern bitte anklicken)

Rückblick: EM am Matschenberg 2013

02.07.2013 Rückblick: EM am Matschenberg 2013 Das versprochene Wahnsinnsrennwochenende,es fand statt am Matschenberg! Er muss doch ein Autocrosser sein, der Wettergott der Oberlausitz. Noch ein paar Regentropfen am vergangenen Sonnabend ließ er es nahezu die ganze Nacht wie aus Kannen schütten, um es dann am Sonntag völlig trocken zu lassen. Mit dem Ergebnis, dass die 79 Aktiven aus 13 europäischen Ländern, während ihres diesjährigen Laufes um die europäische Autocross-Krone auf der Matschenberg Off Road Arena in Cunewalde mit völlig unterschiedlichen Bahnverhältnissen konfrontiert wurden. Staubtrocken während des ersten Qualifikationslaufes am Sonnabend, folgte dann am Sonntagmorgen knöcheltiefer Schlamm...

Zum Rennbericht
Zur Bildergalerie

EM 2013 im Livestream

23.06.2013 EM 2013 im Livestream Autocross EM 29./30.06.2013 im Live-Stream!!

www.hit-tv.eu


Zu den Videos

Pressemitteilung zur EM 2013

24.06.2013 Pressemitteilung zur EM 2013 Es verspricht ein Wahnsinns-Autocross-Wochenenden am Matschenberg in Weigsdorf-Köblitz zu werden. Und das nicht nur weil der 2. EM-Lauf am 1. und 2. Juni im wahrsten Sinne des Wortes in Wasser gefallen ist. Am Sonntag ging dann gar nichts mehr. Um so heißer sind nun alle Aktiven und Autocrossfans auf die Matschenberg OFF ROAD ARENA. Eine gute Gelegenheit für Autocrossneulinge erstmals vorbeizuschauen. Einer, der dies tut wird auf alle Fälle Schirmherr Hermann Winkler, Mitglied im Europäischen Parlament für unsere Region, sein. Der ehemalige Vorsitzende des Landessportbundes im Freistaat und Sächsischer
„Sportminister“ freute sich wahnsinnig als man ihm vor wenigen Monaten die Schirmherrschaft antrug. „Ich freue mich sehr, dass ich die Schirmherrschaft für die Autocross-EM übernehmen durfte und so die vielen ehrenamtlichen Akteure bei einem traditionellen sportlichen Höhepunkt in Sachsen unterstützen kann.

Bei bestem Wetter erwarten uns aufregende Renntage und ich bin sehr gespannt auf fahrerischen Wagemut und technische Finesse. Schon jetzt bin ich überzeugt: die Oberlausitzer haben Benzin im Blut“, sein Kommentar. Auch Wetter-App`s und regionale Hobbymeteorologen sind sich einig, am 29. und 30. Juni, dem Rennwochenende, werden es so um die 20 Grad Celsius werden, ein Regenschauer nicht ausgeschlossen, dafür aber Dauerregen – ideales Autocrosswetter!

Mit 86 offiziellen Nennungen, unter ihnen alles was Rang und Namen hat, lagen einen Tag vor Ultimo so viele Anmeldungen vor, wie noch nie in der EM-Geschichte der Matschenberg OFF Road Arena. 34 Prozent mehr als im Vorjahr. Und das Beste daran unter ihnen 5, in Worten: FÜNF Aktive aus dem gastgebenden MC Oberlausitzer Bergland, nämlich Henrik Bundesmann, Armin Pfalz, Torsten Riedel, Robert Wiedemuth und Torsten Zimmermann. Einziger Wermutstropfen aus regionaler Sicht, Grit Hennersdorf, die ehemalige Sportlerin des Jahres im Landkreis und Deutsche Meisterin wir definitiv nicht am Start sein. Trotz größter Bemühungen des gesamten Teams gelingt es nicht das neue „Sportgerät“ in einen konkurrenzfähigen Zustand zu versetzen. „Wir haben es uns in der Familie und dem gesamten Team nicht leicht gemacht, diese Entscheidung 14 Tage vor dem EM-Lauf zu treffen. Letztendlich bringt uns allen aber nichts, wenn ich der Konkurrenz nur hinterherfahre.“ Wer Grit kennt und die ehrgeizige Autocross-Sportlerin bereits siegen sah, weiß wie schwer ihr diese Entscheidung fiel.

Doch nun wieder eine, nein gleich zwei weitere gute Nachrichten. Die Eintrittspreise blieben einmal mehr unverändert, dafür wurde das Alter der Kinder, die kostenlos mit den Eltern die
Veranstaltung besuchen können, von 6 auf 11 Jahre heraufgesetzt.

Los gehen wird es am Sonnabend, 29. Juni 10.00 Uhr mit dem freien Training. 12.30 Uhr folgt dann das 1. und 2. Zeittraining, in der Formel 1 wäre es das Qualifying, ehe dann 17.00 Uhr der 1. Qualifikations- lauf gestartet wird. Am Sonntag werden, unterbrochen von der Fahrerpräsentation um 12.00 Uhr, 10.00 Uhr und 13.00 Uhr der 2. und 3. Qualifikationslauf gestartet. Die Finalläufe mit den inoffiziellen Siegerehrungen beginnen 15.15 Uhr. Die offiziellen Ergebnisse gibt es dann 18.30 Uhr im Festzelt am Fahrerlager.

Saisonvorschau: Video online!!

05.06.2013 Saisonvorschau: Video online!! ...

Zu den Videos